Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Anstehende Veranstaltungen

August 2019

6. August um 18:00 bis 19:00

Listenaufstellung Kommunalwahl 2021 (Online-Seminar)

Die Kommunalwahl 2021 scheint noch weit weg. Mit Blick auf eine gelungene Listenaufstellung vor Ort stimmt das aber nicht. Denn vielerorts stellt sich die Frage: Bekommen wir die Listen zur Kommunalwahl 2021 gefüllt? Wie können wir geeignete Personen finden, die zu uns passen? Zu diesen Fragen möchten wir euch mögliche Antworten und Anregungen zur Lösung geben. Wie sieht eine gute Liste aus, welche Anforderungen an mögliche Kandidatinnen und Kandidaten sollte man formulieren und was sich mögliche Erfolgsgaranten. Das Seminar findet…

Jetzt weiterlesen
24. August um 10:00 bis 17:00

Bau- und Planungsrecht – Grundlagen

Das Seminar beinhaltet: •Grundzüge des Bau- und Planungsrechts •Vom Flächennutzungsplan über den Bebauungsplan zum bebauten Grundstück •Die wichtigsten Verfahrensschritte und was dabei zu beachten ist •Die neuen Gestaltungsmöglichkeiten: städtebaulicher Vertrag, Vorhaben- und Er-schließungsplan •Einfacher B-Plan, Ökologische Aspekte und die Belange des Naturschutzes Leiterin des Seminars: Dr. Vera Gretz-Roth Teilnahmebeitrag: 50,00€ Weitere Informationen: Ein Seminar der AfK Hessen. Weitere Informationen unter www.afk-hessen.de oder Tel. 0611-360-11-76

Jetzt weiterlesen

September 2019

7. September um 10:00 bis 17:00

Stressmanagement und gesunde Ernährung im Mandat

Wer kennt das nicht: nach einem vollen Arbeitstag schnell noch ein Brötchen reinziehen und dann zur Sitzung der Gemeindevertretung. Den ganzen Tag Kaffee getrunken und keine Mittagspause gemacht. Und am Wochenende droht wieder die Grillwurst und das Bier beim Sportverein. Eigentlich wolltest du mal wieder schwimmen gehen, aber da kam wie so oft etwas dazwischen. Mit diesem Seminar wollen wir uns mit folgenden Themen befassen: • Work-live-balance • Stessmanagement • Entspannung • Gesunde Ernährung • Bewußt essen und leben •…

Jetzt weiterlesen
21. September um 10:00 bis 22. September um 17:00

Doppik-Intensivkurs

Das Haushaltsrecht gilt vielfach als schwer zu beherrschende Königsdisziplin der kommunalen Fachthemen. Wir möchten mit unserem zweitägigen Intensiv-Kurs einen Einstieg in die Materie ermöglichen und so das Fachwissen in den kommunalen Fraktionen auf mehrere Personen verteilen. Insbesondere für neue Fraktionsmitglieder ist eine frühzeitige Beschäftigung mit dem Thema "Doppik" wichtig zur Umsetzung ihrer politischen Ideen und Vorstellungen. Inhalte des Seminars sind: • HGO und die Gemeindehaushaltsverordnung (GemHVo) • Begriffe der doppischen Buchführung • Eröffnungsbilanz & Produkte • Haushaltssatzung • Aufbau des…

Jetzt weiterlesen
25. September um 18:00 bis 21:00

Energie und Kraft durch gesunden Schlaf!

Man sagt, ein Drittel unseres Leben verschlafen wir! Was bedeutet das genau? Bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 78 Jahren verbringen wir also fast 26 Jahre mit schlafen. Das Phänomen ist heute, dass immer mehr Menschen unter den Folgen von zu wenig oder zu schlechtem Schlaf leiden. Zeit, die uns und unserem Körper fehlt, zur allgemeinen Regeneration, zum Energietanken und zum Finden unserer inneren Balance.Kennen Sie das als aktive/er Kommunalpolitiker*in auch? Kraftlosigkeit durch einen langen Arbeitstag mit hoher Konzentrationsphase bis in…

Jetzt weiterlesen
28. September um 10:00

Social Media in der Kommunalpolitik

Die sozialen Netzwerke spielen in unserem Leben eine große Rolle und prägen es entscheidend mit. Auch wenn der ein oder andere danach fragt, ob Facebook mittlerweile nicht ohnehin out und Instagram schon wieder auf dem absteigenden Ast ist, finden wir dort viele unserer (vermeintlichen) Wählerinnen und Wähler – ob jung oder alt. Soziale Netzwerke sind also nach wie vor keine Plattformen, aus denen wir uns als Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten raushalten sollten. Aber wie damit umgehen? Aktuell wird der Ton rauer,…

Jetzt weiterlesen

Oktober 2019

7. Oktober um 18:00 bis 22:00

Ländlicher Raum – Dörfer vor Städteflucht mit nachhaltigen Konzepten bewahren

Der ländliche Raum umfasst in Hessen knapp 80% der Landesfläche. In den ca. 2.000 Dörfern und 370 Städten und Gemeinden des ländlichen Raumes lebt mehr als die Hälfte der Bevölkerung. Durch die Überalterung der Dörfer und die Abwanderung in die Städte entsteht Leerstand im ländlichen Raum. Diese Entwicklungen stellen die Kommunen vor große Herausforderungen. Sie erfordern eine gründliche Analyse, Anpassungen und gute Konzepte. Im Seminar wollen wir uns damit beschäftigen, wie wir die Chancen, die der ländliche Raum bietet, nutzen…

Jetzt weiterlesen
24. Oktober um 18:00 bis 21:00

Ländlicher Raum – Dörfer vor Städteflucht mit nachhaltigen Konzepten bewahren

Der ländliche Raum umfasst in Hessen knapp 80% der Landesfläche. In den ca. 2.000 Dörfern und 370 Städten und Gemeinden des ländlichen Raumes lebt mehr als die Hälfte der Bevölkerung. Durch die Überalterung der Dörfer und die Abwanderung in die Städte entsteht Leerstand im ländlichen Raum. Diese Entwicklungen stellen die Kommunen vor große Herausforderungen. Sie erfordern eine gründliche Analyse, Anpassungen und gute Konzepte. Im Seminar wollen wir uns damit beschäftigen, wie wir die Chancen, die der ländliche Raum bietet, nutzen…

Jetzt weiterlesen

November 2019

2. November um 9:00 bis 17:00

Framing in der Kommunalpolitik

Wir alle kennen die Begriffe der politischen Kommunikation, die weit mehr transportieren als nur einen sachbezogenen Inhalt. Worte die Flüchtlingsstrom oder Flüchtlingswelle Bedeuten, dass Flüchtlinge uns überschwemmen und mit ihrem kommen uns belasten. Die Begriffe Steuerlast und Steuerschuld  sollen sagen, dass Steuern etwas schweres und belastendes sind, nicht etwas, dass wir gerne leisten, um das Gemeinwohl aufrecht zu erhalten. Personen und Gruppen können so mehr Einfluss gewinnen, als ihnen eigentlich gehört. Damit wird dem pluralen Gedanken einer auch die Meinung…

Jetzt weiterlesen