Hessen-Löwe 2020

Gute Ideen gehören belohnt!  Besondere Aktionen auch! Deshalb vergibt die AfK Hessen 2020 zum siebten Mal den Kommunallöwen für besondere Verdienste im Bereich der Kommunal­politik in Hessen.

Gute Ideen gehören belohnt!  Besondere Aktionen auch!

Deshalb vergibt die AfK Hessen 2020 zum siebten Mal den Kommunallöwen für besondere Verdienste im Bereich der Kommunal­politik in Hessen.

In der Kommunalpolitik können wir viele voneinander lernen. Gute Ideen, sollten weiter gereicht werden. Viele solcher guten Ideen werden von Fraktionen und einzelnen Genossen erdacht und realisiert.

Wir prämieren herausragende Aktionen, Projekte und Kampagnen:

Damit zeigen wir die Vielfalt und die Kreativität der politischen Arbeit vor Ort, dort wo Bürgerinnen und Bürger und Politik unmittelbar zusammentreffen.

Wer? 

Bewerben können sich Kommunalfraktionen, Kommunalverbände und kommunalpolitisch tätige Initiativen, die sich in den Kommunen Hessens engagieren.

Wie?

Die Bewerbung soll ein aussagefähiges Bewerbungsschreiben enthalten sowie eine Beschreibung und Dokumentation des Projektes (maximal 10 Seiten, ggf. mit Pressenberichten, Mediendarstellung). Gerne können auch Aktionen aus dem Kommunalwahlkampf eingereicht werden.

Einsendeschluss für Bewerbungen (schriftlich oder via Mail): 23. Oktober 2020

Akademie für Kommunalpolitik Markststr.10 65183 Wiesbaden

info@nullafk-akademie.de

 

Die bisherigen Preisträger waren:

SPD-Hofheim, SPD-Fraktion Darmstadt, SPD Main-Kinzig, SPD Gründau, SPD-Fraktion Mainhausen, SPD Weiterstadt, Klaus Wieland, SPD Main-Kinzig, SPD- Fulda, Benjamin Heimerl, SPD-Fraktion Lampertheim, Landkreis Schwalm-Eder

Den Hessen-Löwen für das kommunalpolitische Lebenswerk erhielten

Herbert Günther

Peter Benz

Udo Schlitzberger

Volker Hauff

Hans Eichel

Alfred „Adi“ Schubert