Bildungsurlaub Führung

Führung ist die Fähigkeit, eine Richtung vorzugeben, andere im Sinne eines gemeinsamen Ziels zu beeinflussen, sie zu motivieren und zum Handeln zu bringen und sie für ihre Leistung in die Verantwortung zu nehmen. Voraussetzung für gute Führung ist es, Rollenverhalten in Gruppen zu erkennen, zu analysieren und den eigenen Umgang damit zu reflektieren. Dazu ist es auch notwendig, die eigene Rolle durch angemessenen Perspektivwechsel zu hinterfragen.

Sie werden die Unterschiedlichkeit von Menschen wahrnehmen und Wert zu schätzen lernen. Dadurch werden Sie befähigt, bezogen auf ihren Führungsstil, die Unterschiedlichkeit von Menschen für non-profit-Organisationen im gesellschaftspolitischen Kontext nutzbar zu machen (Diversitymanagement).

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen während der Bildungsmaßnahme lernen, aufeinander Bezug zu nehmen und innerhalb des Lernprozesses in der Gruppe nicht nur eigenes Verhalten zu hinterfragen, sondern auch über die Maßnahme hinaus Kontakte knüpfen, die eine kollegiale Beratung zulassen

Der Bildungsurlaub ist insbesondere für Fraktionsvorsitzende konzipiert, steht aber allen Interessierten offen und ist als berufliche Weiterbildung anerkannt.

Zeitraum:
02.11.-06.11.2020 in Schmitten/Martin-Niemöller-Haus (Achtung: der Veranstaltungsort hat sich gegenüber dem Jahresprogramm geändert)

Teilnahmebeitrag:
322,00€ mit Übernachtung im EZ/VP
222,00€ ohne Übernachtung mit VP

Eine verbindliche Anmeldung ist nur mit Erteilung einer Einzugsermächtigung möglich. Die Vorlage für den SEPA-Einzug finden Sie anbei. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Dokumente

  • Musterantrag Bildungsurlaub an den Arbeitgeber
  • 2020_Ablaufplan_BU_F__hrung
  • SEPA-Einzug_BU_F__hrung_2020
  • Anerkennungsbescheid Hess. Sozmin.
  • Kontakt- und Anmeldeformular

    • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ